Ostereier-Suche im Süden – #trotzdemSPORT beim SSV Hamm

Ostereier-Suche im Süden – #trotzdemSPORT beim SSV Hamm

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:8. April 2021
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Der SSV Hamm hat seinen jüngsten aktiven Mitgliedern auch trotz der Corona-Pandemie eine echte Osterüberraschung geboten.

Der Landessportbund NRW hat mit seinem Osterspecial den Vereinen die Möglichkeit geben, ein tolles Angebot auf die Beine zu stellen, indem sie ihre Vereinskinder (im Alter von 2 bis 7 Jahre) zur bewegten Ostereier-Suche (natürlich Corona-konform) einladen.

Diese Aktion wurde durch eine Förderung in Höhe von 250 € pro Verein unterstützt. Daniel Nagel, Abteilungsleiter der Fußball-Jugend im SSV hat diese Gelegenheit sofort genutzt und die Ostereiersuche vorbereitet.

Am Ostermontag war es soweit: ab 11 Uhr suchten 13 Kinder auf dem gesamten Außengelände an der Grünstr. 135 die begehrten Ostereier. Bereits ab 9 Uhr war der Osterhase aktiv. „Bei so vielen Ostereiern musste der Osterhase schon früh mit dem Verstecken anfangen“, sagte Daniel Nagel schmunzelnd.

Fast die gesamte F-Jugend war anwesend – plus Geschwisterkinder. Durch das großzügige Außengelände war jederzeit eine Corona-konforme Durchführung gewährleistet und eine willkommene Abwechslung – nicht nur für die Kinder – sondern auch für die Eltern.

#trotzdemSPORT